Sale

People Tree

Merino Pullover Rishima - green

Erhältliche Grössen

Ein wunderschöner Pullover mit langen überschnittenen Ärmeln, Seitenschlitzen und geripptem Rollkragen, Bündchen und Saum.

Dieser Pullover in lockerer Passform eignet sich perfekt für den Layering-Look und verleiht deiner Wintergarderobe Gemütlichkeit. Kombiniere ihn mit Latzhosen oder Jeans für einen entspannten Tageslook.

Material und Pflegehinweis

100% Merino-Wolle

Handwäsche. Nicht Trockner geeignet. Zum Trocknen hänge den Pullover nicht auf, sondern lege ihn auf ein Handtuch. Nicht einweichen oder auswringen.
In feuchtem Zustand neu formen

Passform

true to size

Das Model ist ca. 177 cm gross und trägt Grösse 36.

Dieses Kleidungsstück hat eine Länge von 59 cm in Grösse 38 (M).

Herkunft

Die Bio-Merinowolle-Kollektion von People Tree wird von N.B. International hergestellt, einem Familienunternehmen mit Sitz in Modena, Italien. Das Unternehmen stellt seit den 1970er Jahren hochwertige Strickwaren her und arbeitet mit einer Reihe von italienischen Produktionsstätten zusammen.

Die Strickwarenkollektion von People Tree wird in der Partnerfabrik von N.B. International, Maglificio David, hergestellt. Das 1964 gegründete Unternehmen Maglificio David ist ebenfalls ein Familienbetrieb, der seit jeher seine lokale Gemeinschaft unterstützt. Vor vielen Jahren begannen sie eine Zusammenarbeit, um ein Wohnheim in Pistoia, Italien, namens La Conchiglia einzurichten. In dem von Nonnen geleiteten Haus können missbrauchte oder vor dem Menschenhandel gerettete Frauen, zumeist Einwanderinnen, ein Praktikum absolvieren, um neue Fähigkeiten zu erlernen. 

Bio-Wolle ist eine natürliche, erneuerbare, biologisch abbaubare und langlebige Faser, die aus Betrieben stammt, in denen Schafe und die Umwelt an erster Stelle stehen. Bio-Schafe werden mit Rücksicht auf ihr Wohlbefinden aufgezogen. Grausame Praktiken sind verboten, und der Stress für die Tiere wird minimiert. Biobauern gehen präventiv gegen Krankheiten vor, so dass die Tiere nicht routinemässig mit Antibiotika oder Pestiziden behandelt werden. Die Schafe werden mit biologischem Futter aufgezogen, haben viel Platz im Freien und leben in Freilandhaltung.