31 Bits

31 Bits

Herkunft: Uganda, Indonesien, USA

Die Accessoires von 31 Bits werden von Kunsthandwerkern in Uganda und Indonesien handgefertigt. Die in Kalifornien ansässigen Designer arbeiten Hand in Hand mit Kunsthandwerkern zusammen und bieten ihnen würdige und sichere Arbeitsbedingungen, eine angemessene Bezahlung und den Zugang zum Weltmarkt.

Der Schmuck aus Papierperlen, welchen wir bei a simple story anbieten, wird von den Frauen der Stammesgruppe der Acholi in Uganda hergestellt. Krieg, Flucht und Gewalt haben diese Frauen schwer getroffen. Die Frauen sind während eines schrecklichen, zwanzigjährigen Krieges in Ostafrika aufgewachsen, der ihre Gemeinschaft in eine drastische Notlage gebracht hat. Die meisten von ihnen hatten als Kinder wenig bis keine Ausbildung. Einige sind HIV-positiv, alleinerziehend oder wegen des Krieges ohne Familie oder ohne Zuhause zurückgeblieben.

Diese starken Frauen haben sich nicht unterkriegen lassen und haben angefangen Perlen aus Papier zu rollen, Schmuck daraus zu formen und suchten nach Möglichkeiten ihre Produkte zu verkaufen. 31 Bits ist eine Partnerschaft zum Verkauf ihrer Schmuckstücke eingegangen und hat gleichzeitig ein fünfjähriges Programm umgesetzt, das faire Bezahlung und ganzheitliche Betreuung bietet. Das heisst, das sie den Handwerkerinnen eine kaufmännische Schulung finanzieren, ihnen Beratungen und Behandlungen für das körperliche und geistige Wohlbefinden zur Verfügung stellen und ihre Familien und Gemeinschaften betreuen. Nach fünf Jahren in dem Programm ist eine Kunsthandwerkerin bereit, ihren Abschluss zu machen und ihr eigenes Unternehmen weiterzuführen.

Was wir an 31 Bits lieben:

Genau wie 31 Bits sind wir als Unternehmen auch den Herstellern und Handwerkern gegenüber verpflichtet. Denn jedes Produkt hat eine Lieferkette und hinter jeder Lieferkette stehen echte Menschen.

Wir glauben, dass Qualitätsarbeit ein Ergebnis von Kunsthandwerkern ist, die unter würdigen, sicheren und freundlichen Arbeitsbedingungen in einer familiären Atmosphäre  tätig sind, wobei ihre Arbeit geschätzt wird und sie sich anerkannt fühlen.

Produkte